1. Einleitung
Kapitel hinzufügen

BCS-2 Workflows bilden klar definierte Geschäftsprozesse und Anwendungen ab. Diese setzen sich z. B. aus den Auftragsdaten, der OCR, den Meta- und Strukturdaten sowie den Übertragungszielen zusammen, so dass nachgelagerte Drittsysteme und Anwendungen die Daten direkt verarbeiten können.

Klassische Anwendungen sind:

  • nationale, internationale und Campus-interne Dokumentenlieferung
  • Kataloganreicherung
  • Sammlungs- und Retrodigitalisierung
  • Massendigitalisierung
  • Bestückung von digitalen Präsentationssystemen (MyBib eL/Kitodo/Goobi für  digitale Sammlungen)
  • Bestückung von digitalen Semesterapparaten