8. Chargenvorlagen
Kapitel hinzufügen

In der Chargenvorlage wird Struktur und Aspekte einer Charge definiert.

Folgende Einstellungen sind auswählbar:

  • Auswahl des Chargentyps (zurzeit nur Auftragscharge aktiv)
  • spezifischer Name der Chargenvorlage
  • Nummernkreise
  • Chargenstatus und -zustand beim Anlegen der Vorlage (Initialwerte der Charge)
  • Akzeptanz für Aufträgen zum Einbuchen in Charge
    • Gültiger Auftragsstatus und -zustand
    • Verhalten bei gesetztem NBK (Checkbox aktivieren/deaktivieren)
  • Exportdaten.
  • Formlar für Chargendeckblatt

Bei Auswahl der Nummerkreise werden alle bisher konfigurierten Nummernkreise angezeigt. Sinnvollerweise hat man vorher spezielle Chargennummernkreise angelegt. Mit Akzeptanz für Aufträge definieren Sie, wie sich MyBib eDoc verhält, wenn ein Nachbearbeitungskennzeichen im Auftrag gesetzt wurde, und was mit Aufträgen passiert, die nicht dem definierten Status/Zustand entsprechen – ablehnen oder Zubuchung in Charge zulassen.

8.1 Nummerkreise
Abschnitt hinzufügen

Zwei können definiert werden:

  • interne Chargennummer(notwendig)
  • externe Chargennummer (falls für einen Dienstleister mit einem eigenem Nummernkreis gearbeitet werden muss)

8.2 Exportdaten
Abschnitt hinzufügen

Um Daten aus Chargen zu exportieren, muss vorher unter Formateinstellungen –> Vorlagen für Exportdateien ein Template (Vorlage) erstellt und ein Transferziel zur Ablage der Dateien eingerichtet und in der Transferverwaltung konfiguriert worden sein. Im Exporttemplate wird definiert, wie die Daten exportiert werden – welche Feldinhalte, Reihenfolge, verwendete Trennzeichen und Codierung. Sollen keine Daten Exportiert werden, können beide Felder unbelegt bleiben.