3. Kontrolle des Batchtriggers
Kapitel hinzufügen

Sie sehen zunächst eine tabellarische Übersicht der bereits eingerichteten Batchtrigger. Einen aktiven Batchtrigger erkennen Sie in der Tabelle daran, dass im ersten Feld ein Stopp-Symbol Stoppen angezeigt wird, über den der Trigger deaktiviert wird:

Um einen Batchtrigger anzulegen, benötigen Sie die dazu erforderlichen Rechte: Ihre Nutzerkennung muss der Nutzergruppe Batchmodul zugordnet sein (mehr hierzu in Kapitel Nutzer und Nutzergruppen). Über das Dropdown-Menü  und die Aktion Batchtrigger starten legen Sie einen neuen Trigger an:

Im folgenden Formular konfigurieren und starten Sie den neuen Trigger:

Ob ein Trigger funktioniert, wird beim Start farblich hervorgehoben:

iwi0354_g64_v01Batchtrigger sollten generell immer in Absprache und Zusammenarbeit mit dem MyBib eDoc-Team eingerichtet werden.